Im Notfall

Netzwerk

Partner

Als mittelständisches Krankenhaus ist sich die Park-Klinik Weißensee ihrer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst, was sie auch in ihren Aktivitäten, vor allem in der Region Pankow, ausdrücken möchte. Dabei geht es uns vor allem darum, unsere Stärken und unser Wissen einzubringen – zum Beispiel bei der Gesundheitsförderung, der Unterstützung benachteiligter Gruppen, der Förderung der medizinischen und pflegerischen Versorgungsqualität sowie der Ausbildungsmöglichkeiten.


Unsere Partner

  • Akademie der Gesundheit Berlin/Brandenburg e.V.

    Die Akademie der Gesundheit Berlin/Brandenburg e.V. ist eine der größten privaten, staatlich anerkannten Bildungseinrichtungen für Gesundheitsfachberufe in Deutschland. Rund 2.500 Bildungsteilnehmende setzen auf die zukunftsorientierte Aus- und Weiterbildung, die die Akademie in Berlin-Buch, Eberswalde und Bad Saarow anbietet. Am Campus Buch unterhält die Akademie in Kooperation mit der Steinbeis-Hochschule ein Studienzentrum für spezialisierte Studiengänge im Gesundheitswesen, die berufsbegleitend oder dual absolviert werden können. Zu den Besonderheiten der Akademie gehören eine zugewandte Lehr- und Lernatmosphäre, moderne Skillcenter und die enge Vernetzung mit den Bildungspartnern. Seit 1992 bilden wir in guter Zusammenarbeit für die Park-Klinik Weißensee erfolgreich angehende Pflegekräfte aus.

  • Arche Freundeskreis e.V.

    Die Park-Klinik Weißensee ist Mitglied im Freundeskreis DIE ARCHE Berlin e.V. Hier engagieren sich Unternehmen und Privatpersonen für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche in unserer Stadt. Mit vereinter Kraft wollen wir dazu beitragen, dass Kinder, die in Armut leben, eine Zukunft haben. Ins Leben gerufen wurde die Initiative im Herbst 2006. Der Schwerpunkt unseres Engagements liegt in der Partnerschaft mit dem christlichen Kinder- und Jugendwerk DIE ARCHE e.V. Die Mitglieder des Freundeskreises helfen der ARCHE, indem sie Spenden sammeln, ihre sozialen Netzwerke und ihre unternehmerischen Kompetenzen einbringen. Die Park-Klinik Weißensee sieht ihre Aufgabe vor allem in der Förderung des Themas Gesundheit.

  • NABU e.V. Kooperation

    In Kooperation mit dem NABU e.V. Berlin unterstützen wir das Projekt „Turmfalkenkasten". Hierzu wurden zwei Nistkästen unter dem Dach der Park-Klinik Weißensee installiert. Einer ist mit einer Kamera ausgestattet, um Einblicke in das Nist- und Brutgeschehen der Turmfalken zu ermöglichen.

  • Qualitätsverbund Netzwerk im Alter

    Der Verein QVNIA e.V. engagiert sich dafür, die Versorgung von akut oder chronisch kranken, pflege- und/oder rehabilitationsbedürftigen Menschen in Berlin Pankow zu verbessern. Den Mitgliedern geht es dabei um eine wohnortnahe und verbindliche Vernetzung der vorhandenen vielfältigen Angebote und Möglichkeiten der gesundheitlichen und sozialen Versorgung. Die Qualität der Vernetzung wird über die Umsetzung vereinsinterner Richtlinien erreicht und öffentlich gemacht. Weitere Informationen zum Qualitätsverbund finden Sie hier.

  • Rheuma-Liga

    Die Park-Klinik Weißensee arbeitet seit vielen Jahren mit der Rheuma-Liga auf verschiedenen Ebenen zusammen. Die Rheuma-Liga ist die größte Berliner Hilfs- und Selbsthilfegemeinschaft im Gesundheitswesen, in der sich über 10.000 Mitglieder sowie ehrenamtliche und hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren. Unser Ziel ist die gesellschaftliche Teilhabe und Interessenvertretung von Menschen mit rheumatischen Erkrankungen und Behinderungen. Dafür werden verschiedene Kurse in der Klinik angeboten: Wassergymnastik Funktionstraining mit geschulten Physiotherapeuten, soziale Beratung und Hilfe zur Selbsthilfe.

    Weitere Informationen erhalten Sie von
    Frank Benedikt
    Sozialarbeiter (B.A.)
    Tel. +49 (0)30 32290-2954
    E-Mail

Veranstaltungen & Stellenangebote

Veranstaltung

Parkinson-Café

Donnerstag 20.08.2020, 16.00 Uhr
Park-Klinik Weißensee, Schönstraße 80, 13086 Berlin, Casino im UG

Stellenangebot

Medizinisch-technischer Radiologieassistent (MTRA) (m/w/d)

Standort: Park-Klinik Weißensee, Schönstraße 80, 13086 Berlin
Umfang: in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung
Eintrittstermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

09.07.2020

Suche