Im Notfall

Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ)

Schwerpunkte

Das an die Park-Klinik Weißensee angeschlossene Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) befindet sich im Ärztehaus auf dem Klinikgelände. Hier werden von Vertragsärzten ambulante medizinische Leistungen in den Fachbereichen Innere Medizin (mit den Schwerpunkten Rheumatologie und Gastroenterologie), Gynäkologie sowie Allgemein- und Unfallchirurgie erbracht. Das ermöglicht eine engmaschige Verbindung zwischen ambulanter und stationärer Versorgung. Unseren Patienten bringt das erhebliche Vorteile: kurze Wege, schnelle Kommunikationsmöglichkeiten und Vermeidung von Doppeluntersuchungen.

Der Zugang zu den Praxen ist barrierefrei.

  • Praxis für Allgemein- & Unfallchirurgie

    In der chirurgische Gemeinschaftspraxis für Allgemein- und Unfallchirurgie von Dr. sc. med. Ralf Kündiger und Dr. med. Olaf Rose bieten wir unseren Patienten konservative Therapien und ambulante Operationen an. Wir behandeln sowohl Erkrankungen aus dem chirurgischen als auch aus dem unfallchirurgischen Bereich. Ebenfalls werden Patienten mit Arbeits-und Wegeunfällen (Durchgangsarzt) versorgt.

    Leistungen

    Allgemeinchirurgie
    Wir untersuchen und behandeln unsere Patienten bei Krankheitsbildern an der Körperoberfläche, bei Baucherkrankungen, Erkrankungen im Bereich des Enddarms (Proktologie) und zusätzlich Erkrankungen an den Gelenken, wie z.B. Arthrosen oder Meniskusschäden, aber auch Verletzungen an der Schulter und den angrenzenden Gelenken. Eine genaue Untersuchung ist die Grundlage für jede Therapie. Diese planen wir in Absprache mit unseren Patienten.


    Unfallchirurgie
    Die Unfallchirurgie umfasst alle diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen (sowohl konservativ als auch operativ) zur Wiederherstellung von Knochen, Bändern, Sehnen und Weichteilgeweben nach Unfällen. In der Unfallchirurgie hat der D-Arzt (Durchgangsarzt) eine besondere Stellung. Er wird von den Berufsgenossenschaften (gesetzliche Unfallversicherung, zuständig für Arbeits- und Wegeunfälle) autorisiert, Unfallpatienten zu behandeln. Dazu gibt es ein spezielles Heilverfahren, das von ihm gesteuert und überwacht wird. Jeder Arbeits- oder Schulunfall muss dem D-Arzt vorgestellt werden. Dieser entscheidet, ob die Weiterbehandlung bei ihm oder dem Hausarzt erfolgen kann.


    Operationen
    In unserem OP-Zentrum werden jährlich etwa 1.500 Operationen in Lokalanästhesie und Narkose durchgeführt, die ohne Risiken für den Patienten ambulant erfolgen können. Die Narkose wird von Fachärzten vorgenommen, die den Eingriff erst nach einer sorgfältigen Risikoabwägung zulassen. Die Vorgespräche finden ebenfalls in unserer Praxis statt. In folgenden Bereichen bieten wir ambulante Operationen an:

    • Gelenkspiegelungen (Arthroskopie)
    • Handchirurgie
    • Hydrocelen (Wasserbruch)
    • Leisten- und Bauchwandbrüche
    • Metallentfernungen (z.B. nach Frakturen)
    • Phimosen
    • Proktologie
    • Varizenoperationen


    Kommt für einen Patienten eine ambulante Operation nicht infrage, steht die stationäre Behandlung in Kooperation mit der Park-Klinik Weißensee zur Verfügung.


    Röntgen
    Die Röntgenuntersuchung bietet eine wichtige Grundlage für die Diagnostik bei Veränderungen an den Gelenken. Die Ergebnisse der Untersuchungen liegen digital vor und können bei Bedarf dem Hausarzt zur Weiterbehandlung schnell zur Verfügung gestellt werden.

  • Praxis für Gynäkologie / Onkologie

    In der gynäkologischen Praxis des Medizinischen Versorgungszentrums bieten Dr. med. Michael Adebahr, Dr. med. Lily Maqami und Dipl.-Med. Elisabeth Grafe ein breites Spektrum an fachärztlichen Untersuchungen, Beratungen und Therapien an. Alle gängigen Untersuchungen der Frauenheilkunde werden in der Praxis ebenso durchgeführt wie kleinere Eingriffe an Vulva, Vagina und am Muttermund. Ein besonderer Schwerpunkt der Praxis ist die Krebsvorsorge. Auch Haus- und Heimbesuche können vereinbart werden.

    Leistungen

    Wir bieten folgende Untersuchungen und Leistungen an:

    • Krebsvorsorge mit mikroskopischer Begutachtung von Muttermund und Vulva
    • Brustsprechstunde
    • Dysplasie-Sprechstunde
    • Krebsnachsorge
    • gynäkologische Ultraschalluntersuchung, auch bei Schwangerschaft
    • Kinderwunschberatung und Schwangerenvorsorge
    • Impfberatung und Impfung, vor allem auch im Hinblick auf Kinderwunsch
    • Reisemedizinische Beratung in der Schwangerschaft
    • Mädchensprechstunde, HPV-Impfung (Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs)
    • Paarberatung
    • Kontrazeptionsberatung und Kontrazeption (Schwangerschaftsverhütung)
    • Hormonsprechstunde
    • Untersuchung und Beratung bei Inkontinenz und Senkungsproblemen
    • Beratung bei Sexualstörungen
    • Diagnostik und Beratung bei Infektionskrankheiten
    • Beratung bei bevorstehenden gynäkologischen Operationen zu Indikation, Vorgehensweise und Alternativen
    • kleine Operationen an Vulva, Vagina und Muttermund in Lokalanästhesie
    • psychosomatische Grundversorgung
    • Heim- und Hausbesuche nach Vereinbarung


    Fremdsprachen: Englisch und Französisch

  • Praxis für Innere Medizin & Rheumatologie

    In der Praxis für Innere Medizin & Rheumatologie des Medizinischen Versorgungszentrums bietet die Fachärztin Dr. med. Annalina Avram allen Patienten mit rheumatologischen Beschwerden und Erkrankungen eine ambulante spezialfachärztliche Versorgung an. Wir sind auch Ansprechpartner für Menschen, bei denen eine rheumatische Erkrankung vermutet wird, die frühzeitig abgeklärt werden sollte. Im Rahmen der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung betreuen wir Patienten mit entzündlichen Gelenkerkrankungen (rheumatoide Arthritis, Psoriasis-Arthritis, axiale und periphere Spondyloarthritis) und autoimmunen Systemerkrankungen (Kollagenosen und Vaskulitiden).

    Leistungen

    Wir bieten folgende Untersuchungen/Behandlungen an:

    • ausführliche Erhebung der Krankengeschichte und körperliche Untersuchung
    • spezielle Laboruntersuchungen
    • bildgebende Untersuchungen (Ultraschall, Kapillarmikroskopie, Röntgen, Computertomografie, Magnetresonanztomografie)
    • Knochendichtemessung mittels DXA
    • fluoreszenzoptische Bildgebung der Hände mittels Xiralite-System
    • Ultraschalluntersuchung der peripheren Gelenke und Enthesen
    • Punktionen der/Injektionen in die Gelenke

    Information für Einweiser zur Früharthritis-Sprechstunde (PDF)

  • Praxis für Innere Medizin & Gastroenterologie

    Im Rahmen der Untersuchungen bietet die Fachärztin Dr. med. Katharina Schelwies für Patienten mit gastroenterologischen Beschwerden eine ambulante spezialfachärztliche Versorgung an. Neben den diagnostischen Verfahren (Magen- und Dickdarmspiegelung; Kapselendoskopie des Dünndarms) können auch therapeutische Interventionen (z.B. die Entfernung von Polypen) vorgenommen werden. Ergänzt wird das Angebot durch verschiedene Funktionsuntersuchungen des Magen-Darm-Trakts sowie die Behandlung chronisch entzündlicher Darmerkrankungen. Für weiterführende Diagnostik besteht eine enge Zusammenarbeit mit der Abteilung Gastroenterologie unter der Leitung von Chefarzt Prof. Strowski.

    Leistungen

    Wir bieten folgende Untersuchungen und Leistungen an:

    • Magenspiegelung (Gastroskopie, Ösophago-Gastro-Duodenoskopie)
    • Darmspiegelung (Koloskopie, Vorsorgekoloskopie)
    • Untersuchung des Dünndarms per Kapselendoskopie
    • Untersuchung des Enddarmbereichs (Proktoskopie)
    • Behandlung chronisch entzündlicher Darmerkrankungen
    • Messung der Säurekonzentration in Magen und Speiseröhre (24-Stunden-pH-Metrie)
    • Druckmessung in der Speiseröhre (Manometrie)
    • Atemteste

Suche