Im Notfall

Rheumazentrum

Ambulante spezialfachärztliche Versorgung (ASV)

Über uns

Eine neue Möglichkeit, Patienten mit rheumatologischen Erkrankungen umfassender zu betreuen, bietet die ambulante spezialfachärztliche Versorgung (ASV) in der Park-Klinik Weißensee. Hier bekommen Patienten die Chance, sich von einem Netzwerk von Krankenhausärzten und niedergelassenen Fachärzten (z.B. Lungen-, Haut-, Nierenärzten und Orthopäden) gemeinsam behandeln zu lassen. Voraussetzung für den Patienten ist eine Überweisung durch den Hausarzt an einen im ASV organisierten Arzt. Im Rahmen des Rheumazentrums ASV bieten die Rheumatologen der Park-Klinik Weißensee ambulante Sprechzeiten an für Patienten mit rheumatischen Beschwerden und Krankheiten. Wir haben langjährige Erfahrung in der Diagnostik und Behandlung von entzündlichen Gelenkerkrankungen (Rheumatoide Arthritis, Psoriasis Arthritis, axiale und periphere Spondyloarthritis) und autoimmunen Systemerkrankungen (Kollagenosen, Vaskulitiden). Dabei setzen wir auch die Ultraschalldiagnostik bei entzündlichen Gelenk- und Gefäßerkrankungen ein. Einer unserer Schwerpunkte ist die Betreuung von Rheumapatientinnen mit Kinderwunsch, in der Schwangerschaft und nach der Entbindung.

Suche