Im Notfall

Endoprothetikzentrum

Über uns

Im EndoProthetikZentrum der Maximalversorgung der Park-Klinik Weißensee werden alle Ersatzoperationen von Hüft- und Kniegelenken einschließlich der Wechseloperationen künstlicher Hüft- und Kniegelenke durchgeführt. Diesen Eingriffen widmen wir uns seit Jahrzehnten, sodass wir über eine hohe Expertise in allen Bereichen der Endoprothetik verfügen. Wir setzen dafür modernste Technik, innovative Verfahren und minimalinvasive Operationstechniken ein. Bei der Hüftgelenksendoprothetik können dank des vorderen Zugangs zur Implantation Muskelansätze und Nervenstrukturen wirkungsvoll geschont werden, die Mobilisierung gelingt daher meist schneller und ohne wesentliche Einschränkungen. Am zertifizierten Zentrum werden alle unsere Patienten ausschließlich von Ärzten mit entsprechender Qualifikation und Erfahrung operiert, die sich zudem regelmäßig im Gebiet der Endoprothetik fortbilden. Unser fachübergreifendes Expertenteam besteht aus hochspezialisierten und zertifizierten Fachkräften. Jeder Patient wird nach einem genau festgelegten und strukturierten Behandlungsplan fachbereichsübergreifend versorgt. Somit profitieren die Patienten bei uns von einer besonders hohen Versorgungsqualität und Sicherheit.

Suche