Im Notfall

Abteilung für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde (HNO) & Plastische Operationen

Über uns

Die Abteilung für Hals- Nasen- Ohrenheilkunde und Plastische Operationen der Park-Klinik Weißensee diagnostiziert und behandelt Erkrankungen im HNO-Bereich. Mithilfe moderner bildgebender Verfahren und funktionsdiagnostischer Untersuchungen sind wir in der Lage schnelle und präzise Diagnosen zu stellen, damit wir Ihnen zügig eine gezielte Therapie anbieten können und ihr Aufenthalt in der Klinik nicht unnötig verlängert wird.
Besonders spezialisiert sind wir auf die minimal invasive Chirurgie der Nase, des Mittelohres, der Speicheldrüsen und des Kehlkopfes. Hierzu gehören Operationen der Nasennebenhöhlen, der Nasenscheidewand und Nasenkorrekturen (Plastische Gesichtschirurgie).

Patienten mit Kopf-Hals-Tumorerkrankungen erhalten bei uns eine umfangreiche und evidenzbasierte sowie interdisziplinäre Diagnostik und Therapie, welche in wöchentlichen Tumorkonferenzen mit unseren strahlentherapeutischen und onkologischen Kollegen der Charité und des Onkologischen Zentrums Prenzlauer Berg abgestimmt wird.

Bei den Operationen kommen modernste endoskopische und mikrochirurgische Medizintechnik und Laser zum Einsatz.

Suche