Im Notfall

Mitarbeiter Medizincontrolling mit Schwerpunkt MDK-Prüfungen und Projektarbeit

Standort: Park-Klinik Weißensee, Schönstraße 80, 13086 Berlin
Umfang: in Teilzeit- oder Vollzeitbeschäftigung
Eintrittstermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Gesundheitsmanagement oder abgeschlossenes Studium als Medizincontroller o. ä.
  • Kenntnisse des DRG-Systems, der Kodierrichtlinien und der Systematik der Klassifikationen ICD-10 und OPS
  • idealerweise erste Erfahrung im Umgang mit KIS-Systemen z. B. Nexus medicare sowie mit dem Kostenträgerdialog Amondis
  • hohes Maß an Eigeninitiative, Interesse an Projektarbeit, hohe Lernbereitschaft

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit bei der Bearbeitung von Kostenträgeranfragen und enge Zusammenarbeit mit der Finanzbuchhaltung
  • Durchführung des MDK-Verfahrens (fristgerechter Versand angeforderter Unterlagen, Vorbereitung und Durchführung von Falldialogen, Fallgesprächen und Klagevorbereitung)
  • Mitwirkung bei der Gestaltung von Arbeitsprozessen des Medizincontrollings, enge interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Nach einer fundierten Schulung eigenverantwortliche Durchführung von fallbegleitendem Medizincontrolling, auch fachabteilungsübergreifend

Wir bieten

  • ein interessantes, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit der Möglichkeit Ihre Ideen einzubringen und gemeinsam umzusetzen
  • eine strukturierte Einarbeitung und eine gute Arbeitsatmosphäre in Zusammenarbeit mit erfahrenen und berufsgruppenübergreifenden Teams
  • Weiterbildung zur klinischen Kodierfachkraft sowie zahlreiche Entwicklungs- und Karrierechancen durch ein umfangreiches Fort- & Weiterbildungsangebot

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung:

Britta Brien
Leiterin Klinikmanagement

bewerbung@park-klinik.com

Tel. +49 (0)30 9628-4004

Suche